Rhododendron - Entfernen von Blütenständen

Rhododendron - Entfernen von Blütenständen


Damit sich Ihr Rhododendron auch im nächsten Jahr in voller Pracht entfalten kann, ist es zu empfehlen, direkt nach der Blütezeit die Blütenstände zu entfernen.

Brechen Sie die verwelkten Blüten vorsichtig heraus. Achten sie darauf, dass Sie die direkt darunter liegenden neuen Knospen nicht mit abbrechen.

So verliert die Pflanze keine Energie für die Samenbildung und kann ihre ganze Kraft für die neuen Blütenknospen aufwenden.

myRhodo verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert